Kategorien
Reisen

Namibia

Und alle so: links Wenn man Ende Juli morgens um Sechs in Windhoek aus dem Flugzeug klettert und über das Vorfeld zum Flughafengebäude tappst, ist es noch dunkel und vor allem kalt; drei Grad Celsius und windig, also saukalt. Und um es gleich vorweg zu nehmen: das wird es auch jede einzelne weitere Nacht sein. […]