Fragment 1: fallout

Fragmente.

Das ist der Titel dieses Blogs. Und hier sollen sie erscheinen. Ein Beginn, passend zum neuen Jahr.

Idee dieses Kommunikationsmoduls ist es poetische Texte durch bildnerische Elemente zu kommentieren, illustrieren bzw. ergänzen. In unserer Welt gehen leise Worte schnell im Rauschen der Marktschreier unter, schnelle Bilder, hochfrequent getaktet, überreizen die Wahrnehmung – wir möchten hier ab und an eine kurze Unterbrechung einschalten.

Hier das erste „Bruchstück“
Fallout I/II
Text von Holger Schubert Illustration von Herbert Thum

Wir freuen uns über liebevoll vorgetragene und ebenso angenommene wertvolle Hinweise!

Zu klein? Dann klicken!

Fallout

 

Hallo, fragmentierte Welt!

Das ist der erste Artikel in unserem neuen Blog. Wir werden sehen, ob das zur Institution wird, ob regelmäßig verschiedene Autoren hier posten, oder ob nur sporadisch ein paar Fragmente hier erscheinen. Da Fragmente, Übergang, Zwischenstadium, Zwischenraum unsere Hauptthemen sein sollen, nennen wir diesen Blog „Fragmente“.

Ich hoffe, ihr werdet hier fündig!