Chemtrails – Ein Aussteiger berichtet

Mehr als zwanzig Jahre lang war Cpt. D. „Mad Dog“ Martens einer der Akteure der Chemtrail-Industrie. Ein Jahr nach seinem Ausstieg aus dem perfiden Spiel um Manipulation und Meinung spricht er offen über die Hintergründe der größten Show seit der Mondlandung.

An klaren Tagen kann man ihr Treiben beobachten. Flugzeuge ziehen Streifen vor dem blauen Himmel. Manchmal scheinen sie in Formation zu fliegen, zu anderen Zeiten in wilden Überkreuzmustern. Mal fliegen sie tief, mal hoch.

„Nun, wenn sie sich die wahre Natur dieser Chemtrails ansehen, erkennen sie schnell, warum das so ist“, „Chemtrails – Ein Aussteiger berichtet“ weiterlesen

Ausstieg

eine Erklärung.

Eines Tages wurde H. verrückt.
Es war Herbst. Der erste kalte Regen. Der erste kalte Nordwind. Die Zeit wurde umgestellt auf Winterzeit, und dies schien H. zum Anlass zu nehmen, durchzudrehen; einfach so, ohne erkennbaren Grund. Es begann damit, dass er sein Auto, ein noch nicht allzu altes Auto, zu Schrott fuhr. Dahin, wo er ginge, sagte er, brauche er keine Bequemlichkeit, kein Weltgift.
Ich fragte ihn, wohin er denn gehe.
Der neuen Sonne entgegen, antwortete er. Er wolle das Licht sehen, die Kraft spüren. Es sei Zeit für eine neue Zeit. „Ausstieg“ weiterlesen